Lieber Herr Palmer,
——
….man könnte sich auch ein Bastenröckchen anziehen und im näheren Umkreis um ein offenes Feuer tanzen. Dies würde auf vielen Weisen die Körper erwärmen: Bewegung, Hitze durch das Feuer….und dann noch die Begeisterung des Kollektivs.

Hmm….optional könnte man noch trommeln und lustige Liedchen sind.

Über dem Feuer, nein, ich denke nicht an Kannibalismus, könnte man noch Gemüse braten und so für eine zeitgemäße Ernährung sorgen.

Ein Teil der Gesellschaft in diesem Land, betrachten wir diesen Fakt auch einmal aus diesem Blickwinkel, würde sich sicher schneller heimisch fühlen.